HomeGlossarPreisangebot

Preisangebot

Kursnotierung bezieht sich auf das letzte Preisniveau, auf dem eine Aktie gehandelt wurde. Mit anderen Worten, es stellt den Preispunkt dar, zu dem Anleger eine Aktie kaufen oder verkaufen können. Ein Kurs ist auch eng mit hohen, niedrigen, Eröffnungs- und Schlusskursen verbunden.

Das Preisangebot stellt im Wesentlichen zwei Informationen dar: den Geld- und den Briefkurs. Der Geldkurs ist definiert als der höchste Preis, den der Käufer für die Aktie zu zahlen bereit ist, während der Briefkurs der niedrigste Preis ist, den ein Verkäufer bereit ist, für den Verkauf zu akzeptieren. Die Differenz zwischen zwei Preisen wird als „Spread“ bezeichnet.

Gehen Sie zurück zu unserem vollständigen Glossar.

Autor: Mircea Vasiu Aktualisierte: July 26, 2022