HomeNewsTop 3 Unternehmen, die diese Woche Gewinne melden: WMT, HD und CSCO

Top 3 Unternehmen, die diese Woche Gewinne melden: WMT, HD und CSCO

Mircea Vasiu

Walmart, Home Depot und Cisco berichten diese Woche über ihre vierteljährliche Performance. Werden sie die Anleger enttäuschen oder nicht?

Die Berichtssaison geht diese Woche weiter, wobei einige große Unternehmen in den Vereinigten Staaten ihre Quartalsgewinne bekannt geben. Zu den wichtigsten Gewinnveröffentlichungen gehören die von Walmart, Home Depot und Cisco.

Walmart

Walmart (NYSE:WMT) ist eines der weltweit größten Einzel- und Großhandelsunternehmen. Es gibt seine Quartalsgewinne am Dienstag, den 17. Mai bekannt. Die Aktie hält sich seit Jahresbeginn im positiven Bereich, mit einem Plus von etwas mehr als 2 %.

Das ist eine beachtliche Leistung, wenn man bedenkt, dass sich der Technologiesektor bereits in einem bärischen Markt befindet und der S&P 500-Index am vergangenen Freitag einen Bärenmarkt nur knapp vermeiden konnte. Darüber hinaus ist Walmart ein Dividenden zahlendes Unternehmen, das seine jährlichen Zahlungen an die Aktionäre in den letzten 48 Jahren in Folge erhöht hat.

Die meisten Analysten sind bezüglich des Aktienkurses von Walmart optimistisch. Von den 59 Analysten, die Walmart-Aktien beobachten, haben 53 Kaufempfehlungen abgegeben und 6 haben neutrale abgegeben. Kein Analyst hat ein Verkaufsrating für den Aktienkurs von Walmart.

Home Depot

Home Depot (NYSE:HD) präsentiert am 17. Mai um 09:00 Uhr ET die Finanzleistung für Q1 GJ2022. Home Depot ist ein Einzelhändler für Baumärkte und eines der US-Unternehmen mit einer starken Dividendenhistorie.

Die Aktionäre erhielten in den letzten 13 Jahren erhöhte jährliche Dividenden, und die Ausschüttungsquote beträgt 44,14 %. Darüber hinaus beträgt die erwartete Dividendenrendite 2,57 %.

Im Gegensatz zu Walmart ist der Aktienkurs von Home Depot seit Jahresbeginn um fast 28 % gefallen, was durch den allgemeinen Ausverkauf an den Aktienmärkten beeinflusst wurde.

Cisco

Cisco Systems (NASDAQ:CSCO) ist eines der führenden Technologieunternehmen der Welt. Es meldet die Ergebnisse für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2022 am 18. Mai um 13:30 Uhr PT. Sein Aktienkurs fiel seit Jahresbeginn zusammen mit dem Technologiesektor um mehr als 21 %.

Cisco handelt derzeit mit einem KGV Non-GAAP für die letzten zwölf Monate von 14,88, was um 16,59 % unter dem Sektormedian liegt.