HomeNewsMarktübersicht vom Dienstag: iSpecimen tritt in COVID-19-Forschungskooperation ein, Lumi erwirbt Tablet-Lösung von Feedback Italia, und Nordstrom und J.M. Smucker veröffentlichen Gewinne

Marktübersicht vom Dienstag: iSpecimen tritt in COVID-19-Forschungskooperation ein, Lumi erwirbt Tablet-Lösung von Feedback Italia, und Nordstrom und J.M. Smucker veröffentlichen Gewinne

Tony Loton

  • iSpecimen gibt eine COVID-19-Forschungskooperation mit der US-Regierung bekannt
  • Nordstrom verfehlt Gewinnschätzungen, JM Smucker steigert Gewinn
  • Lumi Global übernimmt die digitale Tablet-Lösung von Feedback Italia

Verschiedene Aktien stiegen nach positiven Ankündigungen. Nordstrom gab nach, nachdem Gewinnschätzungen verpasst wurden, obwohl die Umsatzschätzungen übertroffen wurden.

iSpecimen arbeitet mit der US-Regierung bei der COVID-19-Forschung zusammen

iSpecimen Inc. (NASDAQ: ISPC) stieg um 50 %, nachdem der Online-Marktplatz für menschliche Bioproben im Rahmen der fortgeschrittenen COVID-19-Forschungsbemühungen Verträge mit der US-Regierung und privaten Unternehmen angekündigt hatte. Das Unternehmen wird sich Erkenntnisse zu Varianten, Testvalidität, Übertragbarkeit und Forschungsergebnissen zu verschiedenen Bevölkerungssegmenten ansehen. Der CEO des Unternehmens, Christopher Ianelli, sagte, COVID-19 habe über fünf Millionen Menschenleben gefordert und brauche mehr Forschung, um die Fähigkeit zu verbessern, mit zukünftigen Ausbrüchen von Infektionskrankheiten fertig zu werden.

Nach Verdienstausfall bricht Nordstrom um 25 % ein

Die Aktien von Nordstrom Inc. (NYSE: JWN) fielen um 25 %, nachdem das Unternehmen die Gewinnschätzungen der Analysten für das dritte Quartal verfehlte. Das Unternehmen erzielte jedoch einen besser als erwarteten Umsatz von 3,6 Milliarden USD, was einem annualisierten Wachstum von 18 % entspricht.

CEO Erik Nordstrom erklärte, dass das Unternehmen von innovativen Markenkooperationen, Kundenservice-Engagement, überzeugenden und neuen Waren sowie miteinander verbundenen physischen und digitalen Assets profitiert. Das Unternehmen erwartet für das Gesamtjahr ein Umsatzwachstum von 35 % im Jahresvergleich und eine EBIT-Marge von 3 bis 3,5 % des Umsatzes.

JM Smucker meldet einen Umsatz von 2,05 Milliarden USD

Am Dienstagmorgen stiegen die Aktien von JM Smucker (NYSE: SJM), nachdem das Unternehmen einen besser als erwarteten Umsatz und Gewinn im dritten Quartal 2021 bekannt gegeben hatte. Das Unternehmen profitierte erheblich von der COVID-19-Pandemie. Der CEO des Unternehmens, Mark Smucker, ist jedoch optimistisch, dass sie auch nach der Pandemie weiterhin eine starke Nachfrage genießen werden.

Smucker sagte, dass die Menschen im Vergleich zur Prä-Pandemie mehr Zeit damit verbringen würden, aus der Ferne zu arbeiten, was allen Smucker-Kategorien zugute kommen würde. Das Unternehmen meldete einen Nettogewinn von 206 USD oder 1,9 USDpro Aktie bei einem Umsatz von 2,05 Milliarden USD im dritten Quartal. Das Unternehmen übertraf die Schätzungen der Wall Street sowohl bei den Umsatz, als auch bei den Gewinnzahlen.

Lumi erwirbt führende digitale Tablet-Lösung

Lumi Global hat bekannt gegeben, dass es die führende digitale Tablet-Lösung von Feedback Italia übernommen habe, um die Sicherheit und den Komfort für Unternehmen bei der Rekrutierung von Delegierten zu erhöhen. Das Unternehmen möchte andere Unternehmen dabei unterstützen, das Aktionärserlebnis durch die Teilnahme an jährlichen Hauptversammlungen zu verbessern. CEO Richard Taylor sagte, dass die neueste Produktentwicklung die Prozesse vor Ort bei der Registrierung und Verifizierung von Aktionären rationalisieren und gleichzeitig das Engagement und die Erfahrung der Anleger verbessern würde.