HomeGlossarAktiendiagramm

Aktiendiagramm

Ein Aktienchart ist ein Diagramm, das die Preisbewegung einer Aktie über einen bestimmten Zeitraum visuell darstellt. Aktiencharts bestehen normalerweise aus X-und Y-Achsenlinien, wobei erstere den Zeitraum darstellen, während letztere die Kursbewegung darstellt.

Charts gelten als entscheidendes Werkzeug für technische Analysten. Ihr Hauptziel ist es, die Preisbewegung zu visualisieren. Diese Daten werden dann verwendet, um Muster und Signale zu extrahieren, die für den zukünftigen Handel verwendet werden können.

Die historische Aktienperformance wird analysiert, um Unterstützungs und Widerstandsniveaus, Trends, Trendlinien, gleitende Durchschnitte usw. zu extrahieren. Händler können verschiedene Zeitintervalle auf einem Aktienchart anwenden – typischerweise von 1 Minute bis 1 Monat.

Indikatoren werden verwendet, um Trends und Signale zu erkennen. Es gibt zwei Hauptgruppen von Indikatoren: führende und nacheilende. Ersteres prognostiziert zukünftige Aktienkursbewegungen, während letzteres historische Trends analysiert.

Wichtige Chartindikatoren sind: Simple Moving Averages (SMA), Exponential Moving Average (EMA), Stochastic, Moving Average Convergence Divergence (MACD), Bollinger Bands, Relative Strength Index (RSI), Fibonacci-Retracement und Verlängerungslinien, Ichimoku-Wolke, Standardabweichung , Durchschnittlicher Richtungsindex usw.

Expertenrat ist, dass die technische Analyse immer mit soliden Risikomanagement-Tools gepaart werden sollte, um profitable Renditen zu erzielen.

Gehen Sie zurück zu unserem vollständigen Glossar.

Autor: Mircea Vasiu Aktualisierte: July 26, 2022