HomeNewsTop 3 Aluminiumaktien zum Kauf, wenn der Preis des Metalls steigt

Top 3 Aluminiumaktien zum Kauf, wenn der Preis des Metalls steigt

Mircea Vasiu

Metalle sind stark nachgefragt, da der Krieg zwischen Russland und der Ukraine die Lieferketten weiter stört. Was sind also die besten Aluminiumaktien, die man kaufen kann, wenn der Preis des Metalls steigt?

Die Metallpreise gehen durch die Decke, da die starke Nachfrage sie nach oben treibt. Der Russland-Ukraine-Konflikt verschärfte die Unterbrechungen der Lieferketten weiter und so stiegen die Preise.

Nehmen Sie zum Beispiel Nickel. Erst gestern stieg er um 30 %. Auch Aluminium befindet sich in einem Aufwärtstrend – der Preis pro Tonne hat sich in den letzten Jahren fast verdreifacht.

Was sind also die besten Aluminiumaktien, die man kaufen kann, wenn der Preis des Metalls steigt? Hier sind drei: Alcoa, Arconic und Constellium.

Alcoa

Alcoa (NYSE:AA) ist ein amerikanischer Aluminiumproduzent, dessen Wert zum aktuellen Börsenkurs auf über 16 Milliarden USD geschätzt wird. Der Aktienkurs befand sich in den letzten Jahren auf einer Achterbahnfahrt, da die COVID-19-Pandemie die Nachfrage nach Aluminium stark beeinträchtigte.

Allerdings ist die Aktie in letzter Zeit in Flammen aufgegangen und stieg in die Nähe von Allzeithochs, als Aktien in anderen Marktecken nachgaben.

Der Aktienkurs von Alcoa ist in den letzten zwölf Monaten um mehr als 190 % gestiegen, und das Unternehmen zahlt außerdem eine vierteljährliche Dividende.

Arconic

Arconic (NYSE:ARCN) ist ein weiterer Aluminiumproduzent aus den Vereinigten Staaten. Jetzt, da die Aluminiumpreise durch die Verschärfung der Sanktionen gegen Russland auf neue Rekordhöhen gestiegen sind, ist dieser 1888 gegründete Aluminiumproduzent eine interessante Option, um ein Portfolio zu ergänzen, um sich auf dem Aluminiummarkt zu engagieren.

Der Aktienkurs von Arconic blieb in den letzten zwölf Monaten unverändert, und das KGV liegt derzeit unter dem Median des Sektors.

Constellium

Constellium (NYSE:CSTM) ist ein in Frankreich ansässiger Aluminiumhersteller, der international tätig ist. Der Aktienkurs ist in den letzten zwölf Monaten um +17,79 % gestiegen, und zum aktuellen Kurs hat das Unternehmen eine Marktkapitalisierung von 2,53 Milliarden USD und einen Unternehmenswert von 4,8 Milliarden USD.