HomeNewsSollten Sie Aktien von General Mills vor Quartals-Ergebnissen kaufen?

Sollten Sie Aktien von General Mills vor Quartals-Ergebnissen kaufen?

Mircea Vasiu

General Mills gibt diese Woche seine Finanzergebnisse für das letzte Quartal bekannt. Investoren erwarten für das Quartal einen Gewinn pro Aktie von 0,78 USD.

General Mills ist ein weltweit führender Hersteller von Konsumgütern. Das 1866 gegründete Unternehmen beschäftigt rund 35.000 Mitarbeiter und hat seinen Sitz in Minneapolis, Minnesota.

Am Mittwoch, dem 23. März, berichtet General Mills über seine Finanzergebnisse für das dritte Quartal seines Geschäftsjahres 2022. Die Investoren erwarten für das Quartal einen Gewinn je Aktie von 0,78 USD, und die jährliche Umsatzschätzung für den im Mai 2022 endenden Geschäftsjahr beträgt 18,81 Milliarden USD.

Der Aktienkurs ist seit Jahresbeginn um -7,5 % gesunken, obwohl die Lebensmittelpreise durch die Decke gegangen sind. Darüber hinaus ist General Mills ein Dividenden zahlendes Unternehmen mit einer Ausschüttungsquote von 54,99 % und einer erwarteten Dividendenrendite von 3,25 %.

Was sagen Analysten zum Aktienkurs von General Mills?

Die meisten Analysten sind bullisch oder neutral. Von den 23 Analysten, die die Aktie beobachten, haben 11 Kaufempfehlungen abgegeben, während 9 neutral sind. Nur 3 Analysten haben Verkaufsempfehlungen für den Aktienkurs von General Mills abgegeben.

Heute früh behielt JP Morgan seine Halteempfehlung mit einem Kursziel von 64 USD/Aktie bei. Darüber hinaus behielt die Deutsche Bank Ende Februar ihre Kaufempfehlung mit einem Kursziel von 74 USD/Aktie bei.

Was zeigen Diagramme?

Der Aktienkurs befindet sich im Aufwärtstrend, auch wenn er nun Unterstützung an der Unterkante testet. Dennoch bleibt die Preisbewegung innerhalb des Kanals bullisch. Darüber hinaus bleibt die bullische Tendenz bestehen, während sich der Preis über dem kritischen Bereich von 52 USD hält.

General Mills wird derzeit mit einem KGV von 16,56 gehandelt und die Dividendenrendite soll bis 2025 3,52 % erreichen. Angesichts steigender Inflation und höherer Lebensmittelpreise könnte die Aktie attraktive Anlagemöglichkeiten für diejenigen bieten, die nach einer stetigen Dividende suchen Einkommen sowie ein Unternehmen, das gut positioniert ist, um das Beste aus steigenden Lebensmittelpreisen zu machen.

General Mills wird zum aktuellen Börsenkurs mit 37,65 Milliarden USD bewertet, und der Unternehmenswert erreichte 50,14 Milliarden USD.